Bauerntopf aus dem Dutch Oven

nach Grutholz BBQ

 

Zutaten:

1,2 kg Hackfleisch halb + halb
170 gr. Dörrfleisch
Sonnenblumenöl
1,2 kg Kartoffeln (netto-Gewicht)
2 Paprika rot/gelb
4 Möhren
300 gr. frische Champignons
4 Knoblauchzehen
2 Dosen stückige Tomaten a 400 gr.
100 gr. Tomatenmark
0,7 ltr. Gemüsebrühe
1 Tl. Zucker gestr.
1 El Salz gestr.
1 El schw. Pfeffer gestr.
1 Tl Paprikapulver scharf (geh.)
Schmand

 

Zubereitung:

 

Kartoffeln, Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Pilze halbieren

bzw., vierteln. Den Knoblauch in kleine Stücke schneiden.

Die Paprika säubern und in grobe Stücke schneiden.

 

Öl im DO erhitzen, das Hackfleisch krümelig anbraten und das in Würfel

geschnittene Dörrfleisch sowie den Knoblauch dazu geben.

 

Das Tomatenmark hinzugeben, etwas anbraten lassen und gut verrühren.

Dosentomaten, Gemüsebrühe hinein geben und einmal aufkochen lassen.

 

Kartoffeln, Möhren, Champignons und die Paprika dazu geben.

 

Würzen und ca. 40 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken.

 

Wenn gewünscht, mit einem Klecks Schmand servieren

 

Ich habe festgestellt, dass der Bauerntopf noch besser schmeckt, wenn

man ihn abkühlen lässt und noch einmal aufwärmt.

 

Reicht für 8 Portionen.

Download

Schreibe einen Kommentar