Hähnchen in Sesam-Honig Sauce

abgeändert nach Wurzelzwerg89

Zutaten:

300 gr. Hähnchenbrust
8 El Sojasauce
4-5 El Orangensaft
3 Tl Honig, flüssig
2 El Sweet Chilisauce
1 Tl Sambal Oelek
1 El Sesam
½ Tl China-Gewürz
50 gr. Mehl
100 gr. Prinzess Bohnen TK
2 Frühlingszwiebeln
1/2 Paprika rot
1 Glas Bambussprossen
1 große Mohrrübe
Sesam-  oder Sonnenblumen Öl

 

 

Zubereitung:

Sojasauce, Orangensaft, Honig, Chilisauce, Sambal Oelek,

Sesam und das Chinagewürz vermischen. Hähnchenfilets in

mundgerechte Stücke schneiden und mit Mehl bestäuben,

vermengen und wieder mit etwas Mehl bestäuben.

Soja Honig-Marinade in einer Schüssel über das Hähnchenfilet

geben und ca. 30 Minuten marinieren lassen.

 

Die Prinzess Bohnen dritteln, Frühlingszwiebeln schneiden und die

Paprika, Zwiebel und Möhre würfeln.

Die Bambussprossen in Streifen schneiden.

 

In einer großen Pfanne oder einem Wok Öl erhitzen und darin das

marinierte Fleisch mit der Marinade gut anbraten.

Dann das Gemüse dazugeben und ca. 5 Minuten unter Rühren mitbraten.

download

Schreibe einen Kommentar