Mango-Paprika-Chutney

nach DirkDUS von CKIMG_4520

Zutaten:

2 reife Mangos
2 Paprika rot
250 gr Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
250 gr Zucker
200 ml Obstessig
½ Tl Curry
1 Tl Ingwerpulver
½ Tl Cayennepfeffer
1 Msp. Zimt
½ Tl Salz
50 gr Rosinen (wenn gewünscht)
Chili Flocken

 

Zubereitung:

 

Rote Paprika schälen, Strunk und Kerne entfernen, in Würfel (ca. 1 cm) schneiden.

Mango schälen, vom Kern schneiden, ebenfalls würfeln.

Knoblauch fein hacken, Zwiebeln würfeln.

Beides in wenig Öl auf großer Flamme anschwitzen und zurückdrehen (nicht bräunen!).

Mango- und Paprikawürfel, Essig, Zucker und Gewürze zugeben. Kurz aufkochen,

dann auf kleiner Flamme ca. 60 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Wenn die Flüssigkeit deutlich reduziert ist, Rosinen zugeben.

Weitere 15 Minuten köcheln lassen, bis das Chutney die Konsistenz von Marmelade hat.

Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken pikant abschmecken.

 

In Twist off Gläser heiß abfüllen und auf den Kopf stellen (Vakuum ziehen)

Passt sehr gut zu Geflügelfleisch und kalten Braten.

Download

Schreibe einen Kommentar