Pfundstopf aus dem Dutchoven

nach Grutholz BBQ   „Das Partyrezept der 80ziger Jahre“

 

Zutaten:

500 gr. Dörrfleisch in 1,5 cm Würfel
500 gr. Kasseler roh in 2 cm Würfel
500 gr. Zwiebeln grob gewürfelt
500 gr. Gulasch vom Schwein
500 gr. Gulasch vom Rind
500 gr. Paprika bunt grob gewürfelt
500 gr. Hackfleisch gemischt grob zerpflückt
1 große Dose Tomaten 800 ml

 

 

Zubereitung:

Die Zutaten in folgender Reihenfolge in den Dutchoven schichten:

 

Tomaten, Dörrfleisch, Zwiebeln, Schweinegulasch, Rindergulasch, Paprika,

etwas Salz und Pfeffer darüber streuen, Kasseler und das grob zerpflückte

Hackfleisch.

 

Zutaten Sauce

 

800 ml passierte Tomaten
500 ml Ketchup
400 gr. Sahne
4 Knoblauchzehen gewürfelt
1 EL Zucker
1 El Curry
1 El Paprika scharf
1 El Oregano
1 Tl Worchester Soße
1 Chili fein gehackt
Pfeffer , Salz

 

Alle Zutaten gut vermischen und über das geschichtete Fleisch geben.

Mit Salz sehr vorsichtig würzen, da Dörrfleisch und Kasseler schon Salz

abgeben.

Deckel auf den Dutchoven setzen und bei ca. 180 Grad ca. 3 Stunden schmoren.

Download

 

Schreibe einen Kommentar