Roastbeef am Stück vom Gasgrill

(zum kalt aufschneiden)roastbeef 7

Zutaten:

1 Kg. ca. Roastbeef am Stück
Senf mittelscharf
Gewürz Pitpowder beef v. Ankerkraut
oder ein Rub nach Geschmack

 

 

 

Zubereitung:

 

Fettschicht mehrmals einschneiden(nur die Fettschicht)

 

Gleichmäßig mit Senf bestreichen und großzügig mit der Gewürzmischung (Rub)

bestreuen und etwas einmassieren.

 

Marinieren mit dem Allpax Vakuumierer langes Programm Nr. 2 (Vakuumbehälter)

oder in Klarsichtfolie wickeln und ca. 4-6 Stunden im Kühlschrank marnieren.

 

Roastbeef mindestens 1 Stunde vorher aus der Kühlung nehmen.

 

Den Gasgrill auf ca. 160 Grad einregulieren und den mittleren Brenner ausschalten.

(indirekte Hitze). Das Fleisch über dem ausgeschalteten Brenner auf den Rost legen.

Grillthermometer platzieren und Deckel schließen.

 

Das Fleisch sollte auf eine Kerntemperatur von 56 Grad gezogen werden.

Grillzeit: ca. 1 Stunde.

 

Anschließend offen auskühlen lassen und dünn aufschneiden.

Download

 

Schreibe einen Kommentar