Sauerkraut Fleisch aus dem Dutch Oven

30.09.2018           nach BBQ Westerwald (abgewandelt)

Zutaten:

2,5 kg Schweineschulter
500 gr. Zwiebeln gewürfelt
12 El Sonnenblumenöl
4 Tl Zucker geh.
9 Knoblauchzehen
8 El Paprika edelsüß geh.
8 Wacholderbeeren, angestoßen
1 El Kräuteressig
4 Lorbeerblätter
8 Pfefferkörner gemörsert
1,5 Ltr. Fleischbrühe
1,5 kg Sauerkraut
500 ml Sahne
Salz, Pfeffer
ggf. Chilipulver

 

Zubereitung:

 

Das Fleisch in 3 x 3 cm große Stücke schneiden. Mit je 1 Tl Salz und Pfeffer gut

durchmischen.

 

Im DO Öl erhitzen, Zucker hineingeben und karamellisieren lassen. Die Zwiebeln

und den Knoblauch etwas anschwitzen, Fleisch hinzufügen und andünsten.

 

Paprikapulver untermischen, mit der Brühe auffüllen.

 

Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Essig untermischen.

 

Deckel schließen und etwa 45 Minuten köcheln lassen.

 

Das Sauerkraut unterheben und weitere 45 Minuten schmoren.

 

Wenn das Fleisch schön zart ist, die Sahne unterrühren und abschmecken.

 

Als Beilage passen Kartoffeln oder Klöße.

Download

Schreibe einen Kommentar