Schnitzelbrötchen mit Remoulade

IMG_4371

Zutaten:

2 Schnitzel paniert
2 frische Brötchen
2 Blatt grünen Salat
Blitz-Remoulade
1 – 2 Gewürzgurken
1 Tl Gurkenflüssigkeit
4 geh. El Mayonnaise
1 Tl Petersilie frisch o. TK
1 Spritzer Zitrone ½ Tl
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer

 

 

Zubereitung:

Blitz-Remoulade

 

Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Gurkenwasser, Petersilie,

Zitronensaft dazu geben und gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. Zucker

pikant abschmecken.

Im Kühlschrank, abgedeckt etwas durchziehen lassen.

 

Die Schnitzel vorbereiten und braten (ggf. nach Rezept „Schnitzel vom Schwein“)

Schnitzel vom Schwein

Die Brötchen aufschneiden mit etwas Remoulade bestreichen, das Salatblatt

und das gebratene Schnitzel darauf legen. Auf das Schnitzel noch einen Klecks

Remoulade geben, Deckel drauf und fertig.

 

Es eignet sich auch Sandwichtoast oder normales Weizenmischbrot dafür.

 

Im Original Rezept von Marco (ehrliches essen) werden Laugenbrötchen

verwendet.

Download

Schreibe einen Kommentar