Szegediner Gulasch aus dem Dutch Oven

Szegediner Gulasch aus dem DO

nach Herbie grillt     05.11.2017      KEG 5000

Zutaten:

1,5 kg Schweinenacken
800 gr. Sauerkraut z.B. Netto Gourmet
1 Paprika rot
3 Zwiebeln 300-350 gr.
2 Knoblauchzehen gehackt
75 gr. Schinkenspeckwürfel
750 ml Fleischbrühe z.B. Maggi klare Brühe
2 El Tomatenmark
1 El Tomatenmark scharf
2 Tl Salz geh.
2 Tl Zucker geh.
1 Tl Kümmelpulver gestr.
2 El Paprikapulver edelsüß geh.
1 El Speisestärke
3 El Butterschmalz
3 El saure Sahne oder Schmand

 

 

Zubereitung:

 

Das Fleisch in ca. 3 x 3 cm große Stücke schneiden.

Zwiebel, Paprika grob und Knoblauch fein würfeln.

 

Butterschmalz im DO stark erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten,

anschließend herausnehmen.

Zwiebeln und  Schinkenspeckwürfel in den DO geben und anschmoren.

Paprikawürfel, Knoblauch und Tomatenmark unterrühren.

Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen.

 

Salz, Pfeffer, Kümmel hinzufügen und mit der Fleischbrühe ablöschen.

 

Alles gut durchrühren, mit geschlossenem Deckel ca. 60 Minuten schmoren.

 

Mit in Wasser aufgelöster Speisestärke etwas binden und das Sauerkraut unterheben.

Weitere 60 Minuten schmoren.

Abschmecken und die saure Sahne einrühren.

Wem das Gulasch zu säuerlich ist, noch etwas Zucker nachgeben.

Download

Schreibe einen Kommentar