Kategorie: 1. Grillen

Status
Grillfan51

719904

 

Willkommen in der Abteilung „Grillen“

Im Oktober 2014 suchte ich im Internet etwas über die „Injektions-Würzung“ und fand die Seite von Thorsten Brandenburg.

Beim Lesen dieser Seite merkte ich bald, was ich über das Grillen alles nicht weiß und welche Möglichkeiten man mit so einem Grill hat. Ich begann mich im Internet und bei YouTube umzuschauen und kam teilweise aus dem Staunen nicht mehr heraus. Was man aus Fleisch und Gemüse mit einem Grill so alles „herauskitzeln“ kann, – einfach toll-. Meine Freunde und Verwandten sagten immer, ich sei ein guter Griller und jetzt musste ich feststellen, das ich, sportlich ausgedrückt, höchstens in der „1. Kreisklasse“ gegrillt habe.

Ich behaupte mal, dass ich es nach fast 2 Jahren geschafft habe, in die „Grill-Bezirksliga“ aufzusteigen.

Die gesammelten Erfahrungen findest auf diesen Seiten.

 

 

 

Pastrami auf dem KEG 5000

7.Jan. 2018          nach BBQ Pit       Grill Zutaten für die Pökelmischung 1 kg Rinderbrust nur das Flat 40 gr. Pökelsalz 50 gr. brauner Zucker 20 gr. schwarzer Pfeffer frisch gem. 6 gr. Koriandersaat frisch gem. 8 gr. Knoblauchpulver ½ Tl Ingwer   Zubereitung:   Die Rinderbrust parieren und von überschüssigem Fett befreien. Pfeffer und Koriandersaat grob mahlen (Kaffeemaschine, Mörser). Alle Gewürze… Read more →

Putenoberkeule vom Gasgrill

11.12.2017 nach BBQ aus Franken (abgewandelt) Zutaten: 1,1 kg Putenoberkeule 3 Gläser Geflügelfond a 400 ml 1 Stange Lauch ½ Sellerieknolle mittelgr. 2 Zwiebeln mittelgr. 3 Karotten mittelgr. 2 El Tomatenmark 1El Paprika edelsüß ½  El Salz ½  El weißer Pfeffer Salz   Große Auflaufform mit Gitter (z.B. große Koncis Form von Ikea) Fleischthermometer Zubereitung:   Lauch, Sellerie, Zwiebeln und… Read more →

Wiener Saftgulasch aus dem Dutch Oven

nach Herbie grillt                14.05.2017           Weber Gasgrill Zutaten: 1,5 kg Rindergulasch 1,5 kg Zwiebeln 5 Knoblauchzehen gewürfelt 150 gr. Schweineschmalz o. Öl 3 El Paprika edelsüß 1 Tl Cayennepfeffer 1 Tl Kümmel 2 Tl Majoran 1 Bio Zitrone, den Abrieb 3 El Tomatenmark 2 El Weißweinessig Salz, Pfeffer Wasser ggf. Mehl zum andicken     Zubereitung: Zwiebeln in grobe Würfel schneiden,… Read more →

Szegediner Gulasch aus dem Dutch Oven

Szegediner Gulasch aus dem DO nach Herbie grillt     05.11.2017      KEG 5000 Zutaten: 1,5 kg Schweinenacken 800 gr. Sauerkraut z.B. Netto Gourmet 1 Paprika rot 3 Zwiebeln 300-350 gr. 2 Knoblauchzehen gehackt 75 gr. Schinkenspeckwürfel 750 ml Fleischbrühe z.B. Maggi klare Brühe 2 El Tomatenmark 1 El Tomatenmark scharf 2 Tl Salz geh. 2 Tl Zucker geh. 1 Tl Kümmelpulver gestr.… Read more →

Pfundstopf Sachsen

nach „die Sachsengriller“ Zutaten: 500 gr. Rindfleisch 500 gr. Schweinefleisch 500 gr. Kasseler roh zum kochen 500 gr. Putenfleisch (Oberkeule) 500 gr. Hackfleisch h + h 500 gr. Zwiebeln 500 gr. Tomaten 500 gr. Paprika (rot, grün, gelb) 400 gr. Sahne 2 Fl. Zigeunersauce Rich Netto 2-3 El Öl Salz, Pfeffer, Koriander, Thymian Majoran, Paprika edelsüß, Chili   Zubereitung:  … Read more →

Gyros überbacken mit Tomaten Sahnesauce

nach Andy’s Grill & BBQ abgewandelt Zutaten: 2 kg Schweinenacken 100 ml Öl 400 ml Tomatensauce Miracoli Klassiker 600 gr. Sahne 6 – 8 Pfefferonen pikant 250 gr. geriebenen Emmentaler Käse ggf. einige Feta Würfel Chili, Salz   Zubereitung: Gyrosgewürz 1 El. Oregano 1 El Thymian 2 Tl. Rosmarin 2 Tl. Paprikapulver 2 Tl. Zwiebelpulver 1 Tl. Korianderpulver 2 Tl.… Read more →

Curry-Sauce Sansibar hot

Grllfan51 Variante Zutaten: 150 gr. Gewürzgurken in Würfel 150 gr. Zwiebel in Würfel 800 gr. gehackte Tomaten Dose 200 gr. passierte Tomaten Dose 200 gr. Ketchup Rich hot (Netto) 300 gr. Ketchup Rich fruchtig (Netto) 2 El Tomatenmark mit Wurzelgemüse 30 gr. Curry Pulver Fuchs engl. Art 10 gr. Thai Curry Pulver scharf 60 gr. Butter 40 gr. Zucker 20… Read more →

Currywurst Sauce a la Sansibar

nach BBQ Rheinhessen Zutaten: 150 gr. Gewürzgurken in Würfel 150 gr. Zwiebel in Würfel 800 gr. gehackte Tomaten Dose 200 gr. passierte Tomaten Dose 500 gr. Ketchup Rich fruchtig (Netto) 2 El Tomatenmark mit Wurzelgemüse 40 g. Curry Pulver Ostmann 60 gr. Butter 40 gr. Zucker 20 gr. Apfelessig 10 gr. Salz 1 Tl Sambal Olec gestr. 1 El körnige… Read more →

Blätterteigschnecken Cheddar

Zutaten: 1 Blätterteig Fertigprodukt 1 Bresso Frischkäse „der Cremige“ 1 Miree Frischkäse „Pikante Kräuter“ 2 Frühlingszwiebeln Chilipulver scharf 200 gr. Hähnchenbrust in dünnen Scheiben Cheddar Käse gerieben     Zubereitung: Die beiden Frischkäse mit den in feine Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln, mit etwas Chilipulver in eine Schüssel geben und gut verrühren.   Den Blätterteig aufrollen, sodass er mit der Längsseite zur… Read more →

Hähnchenkeulen auf Gemüse

Zutaten: 3 – 4 Hähnchenkeulen mit Rückenteil 500 gr. kleine Kartoffeln 300 gr. Champignons frisch 20 Cocktail Tomaten 1 – 2 Paprika gelb Olivenöl Magic Dust von Ankerkraut Salz   große Koncis Form von Ikea Zubereitung: Den Rückenteil der Hähnchenschenkel zweimal ca. 0,5 cm tief einschneiden. Von allen Seiten etwas salzen und anschließend mit Magic Dust großzügig bestreuen. In ein… Read more →

Champignons mit Brunch gefüllt

nach Peter Zeidler BBQ Zutaten: 6 Riesen – Champignons 3  El Brunch „Paprika+Peperoni“ 2 Frühlingszwiebeln Sojasoße Salz Pfeffer Chiliflocken nach Bedarf Gouda oder Ceddar ger.     Zubereitung: Die Pilze säubern und die Stiele herausdrehen. Die Stiele klein hacken, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Brunch in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chili pikant abschmecken.  … Read more →

Nudelsalat Christhilde

ein leichter Salat ohne Mayonnaise Zutaten: 250 gr. Gabelspagetti 125 gr. Jagdwurst 125 gr. Fleischwurst 2 – 3 Gewürzgurken 2 Eier, ganz frische 2 El Sonnenblumenöl 2 – 3 El Kräuteressig 3 El Sahne weißer Pfeffer und Salz     Zubereitung: Die Nudeln in Salzwasser kochen, aber nicht al dente, sondern weicher. Mit kaltem Wasser abschrecken und auskühlen lassen.  … Read more →

Champignons mit Knoblauchsauce

nach ehrlichesessen Zutaten: 500 gr. frische Champignons Olivenöl Salz, Pfeffer, Paprikapulver italienische Kräuter 200 ml Creme Fraiche 100 ml Sahne 2 Knoblauchzehen 1 mittelgr. Zwiebel     Zubereitung: Knoblauchsauce: Creme Fraiche und Sahne verrühren. Mit ¾ Tl Salz, ½ Tl Pfeffer, 1 kleingehackten Knoblauchzehe und ital. Kräutern pikant abschmecken. Die Sauce ca. 10 Minuten ziehen lassen.   Die Champignons entsprechend… Read more →

Spareribs im Dutch Oven

etwas scharfe Variante Zutaten: 2 kg Spareribs (Schälrippchen) 1,5 l Apfelsaft Pit Powder Rub 2 Pack Bacon 200 gr. Zwiebeln 250 ml Fleischbrühe Instand BBQ Sauce Chili Kren oder nach Geschmack 1 kg Kartoffeln   Zubereitung: Die Silberhaut von den Spareribs entfernen. Die Spareribs in ein abdeckbares Gefäß oder in eine verschließbare Ziptüte geben und mit Apfelsaft übergießen. Die Ribs… Read more →

Tzatziki aus Kreta

Zutaten: 1 St. Salatgurke (18-20 cm) 30 gr. Olivenöl 2 – 3 Knoblauchzehen Salz (Meersalz) Pfeffer weiß 300 gr. Joghurt griechische Art 10 % 1 Tl Apfelessig     Zubereitung: Die Gurke waschen und raspeln. In ein Sieb über ein entsprechendes Gefäß geben. Die Gurken etwas salzen und durchmischen. Mit einem Unterteller beschweren und ca. 1 Stunde Flüssigkeit ziehen lassen.… Read more →

Hackbraten gefüllt „Falscher Hase“

nach „Die Sachsengriller“ Zutaten: 1,8 kg Hackfleisch Halb + Halb 5 Eier hartgekocht 24 Scheiben Bacon (3 Pack.) 2 Zwiebeln Mittelgr. 3 Knoblauchzehen 1 Feta-Käse Salz, Pfeffer 3 Tl Thymian (gestr.) 3 Tl Majoran (gestr.)   1 Kastenform 30 x 11 x 7 cm /Gasgrill Zubereitung: Die Zwiebeln, den Knoblauch in kleine Stücke schneiden und zum Hackfleisch geben. Die Masse… Read more →

Rinderschmorbraten aus dem Dutch Oven

nach“ Die Sachsengriller“ Zutaten: 2 kg Rinderbraten 100 gr. geräucherten Speck 200 ml Rotwein trocken 200 ml Wasser 250 ml Rinderbrühe 5 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 2 El Tomatenmark 6 – 8 Cocktail Tomaten Salz Pfeffer (z.B. 9 Pfeffer-Sinfonie)   Zubereitung: Das Fleisch gut mit Salz würzen und etwas einziehen lassen. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten halbieren und… Read more →

Pizza-Baguette/Ciabatta

nach Sizzle Brothers   Zutaten: 1 Ciabatta z.B. von Lidl 500 ml passierte Tomaten 70 gr. Frischkäse 100 gr. Schmand 3 Scheiben gekochter Schinken 3 Scheiben Salami 1 rote Paprika ½ Dose geschn. Pilze 200 gr. Mozzarella gerieben Pizza-Gewürz* ½ Tl Chiliflocken mild ½ Tl Guakernmehl* (wenn vorhanden) *zum Andicken Es eignen sich für dieses Rezept auch sehr gut die… Read more →

Hamburger Buns

nach Schwager’s BBQ    Zutaten: 1 kg Mehl 405 250 ml Milch 3,5 % lauwarm 200 ml Wasser lauwarm max. 37 Grad 17 gr. Zucker 15 gr. Salz 1 frische Hefe 42 gr. 2 Eier 125 gr. Butter geschmolzen   zum einpinseln: 1 Eigelb, zwei EL Wasser Sesam zum bestreuen     Zubereitung: Im lauwarmen Wasser den Zucker auflösen und die… Read more →

Bratapfel, weihnachtlich gefüllt

nach BBQ aus Franken Zutaten: 100 gr. gehackte Mandeln 80 gr. gehackte Walnüsse 50 ml Rum (z.B. Havana Club) 3 – 4 El Rosinen eingelegt in Rum 200 gr. Marzipan Rohmasse 2 Vanillestangen, das Mark oder 2 Tl Vanille Paste 50 gr. Zucker 1 Tl Zimt Nugat für den Kern 5 säuerliche Äpfel (Boskoop) Vollmilch-Kuvertüre Vanilleeis Vanillesauce   Zubereitung: Die… Read more →

Ossobuco vom Grillfan51

Ossobuco im Dutch Oven   Zutaten: 2,0 kg Rinderbeinscheiben 6 El. Mehl Salz + schwarzer Pfeffer 6 Mohrrüben (500 gr.) 3 Stangen Bleichsellerie 6 Zwiebeln mittelgr. 3 Knoblauchzehen 3 Tomaten 3 El Mehl 1 El. Tomatenmark (gehäuft) 1 Dose Tomatenstücke, gute Sorte 400ml 300 ml Weißwein trocken 1 Glas Rinderfond 400 ml 3 Zweige Thymian 3 Lorbeerblätter Salz + schwarzer… Read more →

Bratkartoffeln vom Backblech

nach AhmetKocht Zutaten: 1 kg Kartoffeln 60 ml Sonnenblumenöl 1 El Tomatenmark (gehäuft) 3 mittelgr. Zwiebeln 3 mittelgr. Tomaten 1 – 2 grüne Paprika 1 Tl Bratkartoffelgewürz (gehäuft) 1 Tl Salz (gestr.)     Zubereitung: Die Kartoffeln mit Schale ca. 15 Min. kochen, etwas abkühlen lassen und schälen. Bei jungen Kartoffeln kann man die Schalen auch dran lassen. Anschließend in… Read more →

Flanksteak-Rollbraten vom Gasgrill

nach 0815 BBQ und Weber Grillbibel   Zutaten: 1 Flanksteak ca. 700 – 800 gr. 1 kleine gehackte Zwiebel 2 -3 Pfefferonen mild/würzig 100 gr. Feta 2-3 El Petersilie TK Salz weißer Pfeffer oder 9 Pfeffer Sinfonie v. Ankerkraut     Zubereitung: Ich habe dazu ein Flanksteak vom irischen Rind genommen.   Das Flanksteak in der Mitte vorsichtig durchschneiden (Schmetterlingsschnitt)… Read more →

Hähnchen vom Holzkohle-Grill

vom Weber -Kugelgrill (Original Wiesnhendl) nach BBQ Altperlach Zutaten: 1 Hähnchen 1500 gr. 100 gr. Butter ½ Bund Petersilie 2 El Paprika Edelsüß 1 El Salz 1 El weißer Pfeffer     Zubereitung: Das Hähnchen innen und außen gut waschen und trockentupfen. Die Gewürze miteinander vermischen und das Hähnchen von Innen und außen würzen.   Ein Stück Butter in die… Read more →

Spieß- / Rollbraten im Netz

  Zutaten: 1 HT Rohr 100 mm ca. 40 cm lang 1 Fleischnetz Kaliber 14     Zubereitung: Im Baumarkt kauft man ein PVC Abflussrohr 100 mm Durchmesser, meistens 1 m lang.   Das Kunststoffrohr von der Muffe aus auf ca. 40 cm kürzen.   Fleischnetze erhält man im Fleischerbedarf oder im Internet. Benötigt wird die Größe Kaliber 14 (am… Read more →

Coleslaw (amerik. Krautsalat 1)

nach Marco von ehrlichesessen     Zutaten: 750 gr. Weißkohl (kraut) 3 – 4 Mohrrüben 1 Zwiebel mittelgroß 100 ml Milch 3,5 % 250 ml Buttermilch 500 gr. Mayonnaise 1 Spritzer Zitronensaft 100 gr. Zucker 2 Tl Salz (geh.) 1 Tl schwarzer Pfeffer     Zubereitung: Den Weißkohl vom Strunk befreien, die Mohrrüben schälen und alles mittelfrein hobeln oder nach… Read more →

Pfirsiche vom Gasgrill

nach Udenheim BBQ Pfirsiche, gegrillt mit Rosmarinhonig Zutaten: 4 frische Pfirsiche 2 El Honig 1 Tl frische Rosmarinnadeln 1 El Olivenöl     Zubereitung: Bei den Pfirsichen unbedingt darauf achten, dass man gute und reife Früchte kauft. Sie müssen auf Druck leicht nachgeben.   Rosmarinnadeln möglichst klein hacken und mit dem Honig vermischen. Pfirsiche halbieren und Kern entfernen. Die Schnittflächen… Read more →

Mango-Paprika-Chutney

nach DirkDUS von CK Zutaten: 2 reife Mangos 2 Paprika rot 250 gr Zwiebeln 4 Knoblauchzehen 250 gr Zucker 200 ml Obstessig ½ Tl Curry 1 Tl Ingwerpulver ½ Tl Cayennepfeffer 1 Msp. Zimt ½ Tl Salz 50 gr Rosinen (wenn gewünscht) Chili Flocken   Zubereitung:   Rote Paprika schälen, Strunk und Kerne entfernen, in Würfel (ca. 1 cm) schneiden.… Read more →

Gedicht von Frau + Mann

Gedicht der Frau: Müde bin ich, geh zur Ruh, mache meine Augen zu. Lieber Gott bevor ich schlaf, bitte ich Dich noch um was: Schick mir mal ’nen netten Mann, der auch wirklich alles kann. Der mir Komplimente macht, nicht über meinen Hintern lacht, mich stets nur auf Händen trägt, sich Geburtstage einprägt, Sex nur will, wenn ich grad mag… Read more →

Hähnchen „Beer can Chicken“

nach Sizzle Brothers + Royal BBQ   Zutaten: 1 Fleisch-Hähnchen ca. 1,5 kg 250 ml Bier Hähnchen Gewürz z.B. von Ostmann Öl 1 Zweig Rosmarin 1-2 Knoblauchzehen 1 kleine Zwiebel 1 Einmach-Glas?*   *6 – 7 cm Durchmesser   Zubereitung: Das Hähnchen säubern, leicht mit Öl einpinseln und von außen mit dem Hähnchengewürz großzügig bestreuen.   In das Glas, bis ca.… Read more →

Champignons gefüllt vom Gasgrill

Zutaten: 6 – 7 Riesen-Champignons 200 gr Kräuterfrischkäse 2 Frühlingszwiebeln Salz Pfeffer Chili aus der Mühle Knoblauch gran. aus der Mühle Ceddar-Käse gerieben.     Zubereitung: Champignons reinigen, die Stiele herausdrehen und kleinhacken, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden   Frischkäse, Frühlingszwiebeln und die gehackten Champignonstiele in eine Schüssel geben und gut verrühren (ggf. etwas Milch hinzufügen).   Die Masse mit… Read more →

Grillausflug

Echte Männer – Grillausflug Vier Kumpels haben sich zusammen fürs Wochenende eine kleine Hütte gemietet. Sie wollen dort entspannt grillen und das eine oder andere Bierchen trinken.   3 treffen sich freitags zur Abfahrt, der 4. kommt etwas später und erklärt:   „Leute ich habe Stress mit meiner Frau und sie hat mir Ausgangssperre verpasst“.   Die drei fahren also… Read more →

Blumenkohl-Bombe

Zutaten: 1 Blumenkohl ganz 1 kg Hackfleisch 3 ½ El Hamburger Gun Powder (Ankerkraut) o.a. Gewürz Misch. 1 Ei 1 eingew. Brötchen (in Milch) ggf. Paniermehl 200 gr. Bacon-Scheiben 2 Tl Salz 2 Tl Gemüsebrühe instand   Zubereitung Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. 2 Tl. Salz und 2 Tl. Gemüsebrühe hinzufügen. Blumenkohl darin 6 Minuten kochen, herausnehmen… Read more →

Hähnchenschenkel vom Gasgrill

(Drum Sticks)   Zutaten: 12 Hähnchenunterschenkel Hähnchengewürz z.B. Ostmann Sonnenblumenöl Hähnchenkeulenhalter z.B. von Dehner 19,99 €   Zubereitung: Hähnchenschenkel unterhalb des Fleischteiles um den Knochen herum einschneiden und die Haut mit dem Messer in Richtung des Knorpels schieben. Den Knorpel mit der Haut entfernen. Die Haut der Keule dabei etwas anspannen.   Würzen und mit etwas Öl beträufeln. Gut durchmischen… Read more →

Welchen Grill soll ich kaufen???

  Gas oder Holzkohle, das ist hier die Frage? Bevor du dir darüber Gedanken machst, müssen vorab einige Sachen geklärt werden.   Was für Nachbarn habe ich, wer wohnt über mir bzw. in meiner Nähe? Was steht über Grillen im Mietvertrag?   Wieviel Geld will ich ausgeben?   Will ich auch ein bisschen angeben?   Wie oft will ich grillen.… Read more →

BBQ Sauce nach Master Sir Buana

Zutaten: 1 Ltr. Cola Zero 800 ml Tomatenketchup neutral z.B. Netto Eigenmarke 70 gr. Gewürzmischung Master Sir Buana v. Royal Spice 5 Tl Soja Sauce dunkel 2 Tl Worchester Sauce ½ Tl GSV Sauce „Scharf wie die Sau“     Zubereitung: Die Cola in einem Topf zum Kochen bringen und auf möglichst genau auf einen ½ Liter einkochen lassen. 70… Read more →

Bifteki mit Käse gefüllt

Nach Marco von „ehrliches essen“   Zutaten: 500 gr. Rinderhackfleisch 1 mittelgroße. Zwiebel 2 geh. El. Paniermehl 2 geh. El. Petersilie TK 1 Tl Salz ½ Tl Pfeffer 1 Tl Oregano 1 Tl Kreuzkümmel(Cumin) 1 Ei Schafskäse o. anderen Käse   2 Gefriertüten     Zubereitung: Den Käse in ca. 1,5 cm dicke Streifen schneiden . Zwiebel in kleine Würfel… Read more →

Lachsforelle auf der Zedernplanke vom Gasgrill

vom Grillfan51   Zutaten: 1 Lachsforelle 1,6 – 1,8 kg TK 2 Zweige Basilikum 1 Zweig Rosmarin 1 Knoblauchzehe Gewürz Fisch & Shrimps Ankerkraut oder andere Würzmischung 2 Zedernholz-Planken     Zubereitung: Die Zedernholzplanken min. 1 Stunde wässern.   Die Lachsforelle säubern und die dünnen Bauchlappen entfernen. Den Fisch von innen leicht mit der Gewürzmisch bestreuen. oder kräftig, wenn keine… Read more →

Nackensteaks in Kräutermarinade

Nackensteaks in Kräuter-Marinade Rezeptidee: Marco von ehrliches essen   Zutaten: ca. 800 gr. Schweinenacken 3 El. 8 Kräutermix TK z. Aldi, Iglo 1 El. Salz ½ El. Pfeffer ½ El. Knoblauch-Granulat ½ El. Zwiebel-Granulat 1 Tl. Zitrone 10-12 El. Raps- oder Sonnenblumenöl     Zubereitung: Aus dem Schweinenacken 1,5 cm dicke Steaks schneiden.   Aus dem Öl und den Gewürzen… Read more →

Putenkeule von Gasgrill

Zutaten: 1 Putenkeule mit Rückenteil ca. 2,9 kg Gewürz: Texas Chicken von Ankerkraut oder andere Geflügelwürzung Salz /Meersalz aus der Mühle Olivenöl     Zubereitung: Putenkeule auf der Hautseite im Abstand von ca.2-3 cm mit dem Messer 1 cm tief einschneiden.   Ganze Keule mit Olivenöl einreiben und großzügig mit dem Texas Chicken Gewürz rundherum einreiben. Etwas Salz darüber streuen.   Auffangschale… Read more →

Nackensteak mariniert 1

Nackensteaks mariniert 1 vom Grillfan51   Zutaten: 6 – 7     Nackensteaks vom Schwein 1,5 cm dick für die Marinade: 2 El      Tomatenmark 1 El      Mayonnaise 2 EL    Kräuteressig 2 Tl      Salz 1 El      Paprika edelsüß 1 Tl      Paprika scharf ½ Tl     Pfeffer weiß   Chilipulver nach Geschmack   2   mittelgroße Zwiebeln in halbe Ringe geschnitten     Zubereitung:   Alle… Read more →

Roastbeef am Stück vom Gasgrill

(zum kalt aufschneiden) Zutaten: 1 Kg. ca. Roastbeef am Stück Senf mittelscharf Gewürz Pitpowder beef v. Ankerkraut oder ein Rub nach Geschmack       Zubereitung:   Fettschicht mehrmals einschneiden(nur die Fettschicht)   Gleichmäßig mit Senf bestreichen und großzügig mit der Gewürzmischung (Rub) bestreuen und etwas einmassieren.   Marinieren mit dem Allpax Vakuumierer langes Programm Nr. 2 (Vakuumbehälter) oder in… Read more →

Blätterteig-Schnecken nach Aisha

Zutaten: ergibt ca. 14 Schnecken   1 Pack Blätterteig (aus der Kühltheke) 200 gr. Frischkäse oder direkt Kräuterfrischkäse 1 rote Zwiebel Kräuter z.B. 8 Tk Kräuter von Aldi Pfeffer, Salz, Chiliflocken     Zubereitung: Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Frischkäse in ein Gefäß geben. Die rote Zwiebeln sehr klein würfeln und zum Frischkäse geben. Bei größeren Zwiebeln reicht auch… Read more →