Kategorie: 2. Kochen

Status
Grillfan51

 

Willkommen in der Abteilung „Kochen“

ich, männlich, oute mich, ich bin bei uns zu Hause der alleinige Chef der Küche!!!3795446

 

Ich koche seit meiner frühesten Jugend und bevorzuge aus

beruflichen Gründen überwiegend die schnelle Küche

und benutze hierfür viele moderne Küchengeräte

und manchmal auch Fix-Produkte.

 

Viele tolle Gerichte erfahrener Hausfrauen gehen leider irgendwann verloren,

einige dieser Rezepte habe ich gesammelt und werde diese auf meinen

Seiten vorstellen.

Ich koche „gut bürgerlich“ habe nur mit dem kreativen Anrichten meine Probleme.

 

Du erfährst auf meinen Seiten, wie und was ich koche. Ein paar Tricks und Tipps habe

ich auch noch auf Lager.

 

Viel Spaß!

 

Cottage Pie

10.03.2019 Zutaten: 600 gr. Hackfleisch h + h* 2 Zwiebeln mittelgr. 2 Knoblauchzehen 1 Mohrrübe mittelgr. 1 Dose Tomaten stückige 2 Lorbeerblätter Salz. Pfeffer, evtl. Chili Öl zum Anbraten. Butter Kartoffelpüree von 1 Kg Kartoffeln Auflaufform 20x30x6 cm *im Original wird Lamm-/ bzw. Rinderhackfleisch verwendet. Zubereitung:   Zwiebeln normal und Knoblauch ganz fein würfeln.  Die Mohrrübe fein raspeln. Hackfleisch, Zwiebeln… Read more →

Geflügelsalat mit Ananas + Mandarinen

11.03.2019 Zutaten: 500 gr. Brat-Hähnchenfleisch* 1 Dose Mandarinen ½ Dose Ananasstücken ca. 200 gr. 80 gr. Sellerie Würfel 5 Min. vorgekocht 1 Glas Spargel 200 gr. Abtropfgew. Sauce 200 gr. Joghurt 3,5 % 80 gr. Mayonnaise je 2 El Ananas- /Mandarinensaft 1 El Petersilie geh. 1 Tl Curry Pulver geh. ½ Tl Salz ½ Tl Pfeffer weiß ½ Tl Chilipulver… Read more →

Rindergeschnetzeltes in Senfrahm

02.01.2019                          Pfanne Zutaten: 250 gr. Rinder-Geschnetzeltes 2 EL Öl 150 gr. Champignons 1 Gewürzgurke mittelgroß 1 Knoblauchzehe 1 Päck. Jägersauce z.B. Maggi 1 El Tomatenmark 3-4 El Sahne 1 Tl Senf mittelscharf 250 ml Wasser     Zubereitung:   Das Geschnetzelte kurz scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. Die geschnittenen Pilze ebenfalls anbraten Tomatenmark hinzufügen und kurz weiterbraten. Gewürfelte… Read more →

Semmelknödel 2

13.11.2018 Zutaten: 500 gr. altbackene Brötchen oder Knödelbrot (Fertigprodukt) 30 gr. Butter 300 ml Milch 2 El Petersilie geh. TK 3 Eier 2 rote Zwiebeln mittelgroß 3 El Öl Salz, w. Pfeffer, Muskatnuss   Ergibt 10 – 11 Knödel Zubereitung: Die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden, in einer Pfanne  mit Öl weich anbraten und erkalten lassen.   Brötchen erst in… Read more →

Rindfleisch nach Stroganoff Art

08.10.2018                          Pfanne Zutaten: 300 gr. Rindfleisch (Filet/Roastbeef/Hüfte) 1 Zwiebel mittelgr. 150 Champignons frisch oder TK 50 gr. Gewürzgurken 150 ml Sahne 1 -2 Tl Dijon Senf 250 ml Wasser 1 Maggi Fix Rahm-Geschnetzeltes 1 El Petersilie TK Öl Pfeffer, Salz   Zubereitung:   Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.   Zwiebel schälen und in kleine Würfel, Champignons putzen… Read more →

Lasagne Bolognese

07.10.2018 Zutaten: 2 Bolognese Sauce  TK a 600 gr. 1 Maggi helle Sauce Hollandaise 125 ml Milch 125 ml Wasser 2 Ecken Schmelzkäse a 62,5 gr. 12 Lasagne Blätter 75 gr. Käse gerieben Butter zum Einfetten Auflaufform 30×23   Zubereitung: Die Bolognese Sauce leicht erwärmen, damit sie flüssiger wird. (siehe Bolognese Sauce, schnelle)   Für die Béchamelsauce: in einem Topf… Read more →

Bohneneintopf

03.10.2018 Zutaten: 1,2 kg Schweinenacken mit Knochen 3 Zwiebeln mittelgr. 600 gr. Kartoffeln geschält 1 kg Brechbohnen TK 250 gr. Mohrrüben 2,0 Ltr. kräftige Fleischbrühe Maggi Kartoffelpüree Pulver 1 El Bohnenkraut geh. Pfeffer, Salz, Universalgewürz z.B. Vegeta   Schnellkochtopf = SKT Zubereitung:   Das Fleisch von allen Seiten kräftig mit Pfeffer und Salz würzen, die Fleischbrühe zubereiten. Zwiebeln in feine… Read more →

Schinken Knödel

01.10.2018 Zutaten: 300 gr. Altbackene Brötchen (5 Stück) 150 gr. Katenschinken/ Dörrfleisch Würfel 1 ½ El Petersilie TK geh. 1 El Schnittlauch TK geh. 40 gr. Butter geh. 2 Eier 2 Zwiebeln mittelgr. 150 ml Milch Salz, Pfeffer, Muskat, Rosmarin     Zubereitung: Brötchen in Würfel schneiden, Zwiebeln fein hacken. Schinken/Dörrfleisch ggf. auch noch etwas kleiner würfeln. Zwiebel, Schinken in… Read more →

Zigeuner Sauce

23.09.2018           große Pfanne/Herd Zutaten: 2 Paprika rot 500 ml Gemüsebrühe 3 El Tomatenmark geh. 3 Gewürzgurken mittelgr. 100 gr. Dörrfleisch in Würfeln 1 Zwiebel mittelgr. ½ Glas Silberzwiebeln 2-3 Spritzer Worchester Sauce evtl. Paprika- / Chilipulver 1 El Öl Speisestärke ggf. Zucker   Zubereitung:   Zwiebel in Halbringe, Paprika in Streifen schneiden, Gewürzgurken fein würfeln. Die heiße Gemüsebrühe zubereiten.  … Read more →

Jägersauce

21.09.2018 Zutaten: 300 gr. Pilze nach Wunsch, TK oder frisch* 200 gr. Sahne 250 ml Gemüsebrühe 100 gr. Speckwürfel (Dörrfleisch) 1 Zwiebel mittelgr. 1-2 El Petersilie TK oder frisch 1 El Tomatenmark geh. 1 El Thymian Butter oder Butterschmalz Pfeffer, Salz   *Es eigenen sich Champignons, Steinpilze, Pfifferlinge oder Pilzmischungen Zubereitung:   Pilze in Scheiben oder in Stücke schneiden, Zwiebel… Read more →

Brombeer-Marmelade

19.09.2018   Zutaten: 2 kg Brombeeren TK oder frisch 1 Kg Gelierzucker 2 : 1 Südzucker) 250 ml Wasser Zubereitung: Die Brombeeren  in einem großen Topf auftauen lassen, anschließend leicht erhitzen.   Mit einem Stampfer zerkleinern. Kellen weise in ein in Passiersieb oder besser in eine „flotte Lotte“ geben und das Fruchtfleisch durch streichen. Das restliche Fruchtfleisch aber noch nicht… Read more →

Himbeer-Marmelade

15.09.2018 Zutaten: 2 kg Himbeeren TK oder frisch 1 Kg Gelierzucker 2 : 1 Südzucker) 250 ml Wasser Zubereitung: Die Himbeeren in einem großen Topf auftauen lassen, anschließend leicht erhitzen.   Mit einem Stampfer zerkleinern. Kellen weise in ein in Passiersieb oder besser in eine „flotte Lotte“ geben und das Fruchtfleisch durch streichen. Das restliche Fruchtfleisch aber noch nicht weg… Read more →

Hackfleischbällchen in Tomatensauce

18.09.2018                          Schmortopf Zutaten: 500 gr. Hackfleisch halb + halb 1 Ei 2 El Paniermehl 1 Tl Pfeffer gestr. 1 Tl Salz gestr. 2 El ital. Kräuter z.B. Fuchs 1 Tl Zwiebelpulver Öl   Tomatensauce Zubereitung:   1 große Zwiebel fein gehackt 2 Dosen passierte Tomaten 2 El Pizzaiola Gewürz v. Klaus grillt Salz, Pfeffer, Chili Zucker 1 El Oregano 200… Read more →

Djuvec Reis

Zutaten: 250 gr. Reis parboiled 2 mittelgr. Zwiebeln 100 gr. Dörrfleisch gewürfelt 1 El Tomatenmark Oro di Parma mit Wurzelgemüse 1 Dose Tomaten Stücke* 400 gr. Oro di Parma 300 gr. Paprika rot/grün TK* 750 ml. Gemüsebrühe Pfeffer weiß Öl, Bratfett, Butterschmalz   *Alternativ: 4-5 Tomaten *Alternativ: je 1 Paprika rot/grün   Zubereitung: Zwiebeln schälen, einmal durchschneiden und in grobe… Read more →

Tortellini, pikanter Auflauf

02.09.2018 Zutaten: 250 gr. Tortellini z.B. Ricotta/Spinat* 1 Dose stückige Tomaten 2 El Tomatenmark** 1 Tl Tomatenmark scharf** 125 gr. Mozzarella 1 Zwiebel mittelgroß 2 Zehen Knoblauch 50 ml Wasser 50 ml Sahne 3 El Basilikum TK 1 Prise Zucker Salz, Pfeffer, Chilipulver 3 El Olivenöl 3-4 Tomaten in Scheiben *Alternativ 500 gr. Tortellini aus dem Kühlregal ** von Oro… Read more →

Fischfilet auf Blattspinat in Rahmsauce

24.01.2018           Backofen Zutaten: 500 gr. Fischfilet frisch oder TK aufgetaut 1 Blattspinat 500 gr. TK 2 Pack Seelachs in Kräuter Dill Rahm Fix 200 ml Milch 200 ml Sahne 1 Tl Saucenbinder hell Salz Auflaufform   Zubereitung: Den Blattspinat in der Auflaufform gleichmäßig verteilen, die Fischfilets darauf legen und von einer Seite leicht salzen.   Den Backofen auf 180°  Umluft… Read more →

Kritharaki Salat

Zutaten: 500 gr. Kritharaki Nudeln 1 Dose Mais 1 Bund Frühlingszwiebeln je 1 Paprika rot, gelb, grün 5 Päckchen Salat Gewürz Kaufland Classic Paprika-Kräuter Salz, Pfeffer, ggf. Kräuteressig     Zubereitung: Nudeln nach Packungsvorschrift kochen und abkühlen lassen.   Frühlingszwiebeln in feine Ringe und die Paprika in kleine Würfel schneiden.   Die Salatsoße nach Packungsvorschrift herstellen.   Paprika, Frühlingszwiebeln, Mais… Read more →

Kartoffel-Plätzchen

Datum 03.01.2018             Pfanne Zutaten: 750 gr. Kloßteig Fertigprodukt 150 gr. Walnüsse 2 El Petersilie TK 1 El Speisestärke Salz, Pfeffer Muskat Frischhalte-Folie Alu-Folie Butterschmalz     Zubereitung:   Die Walnüsse grob hacken. Nicht zu grob, da es sonst beim Schneiden der Kloßscheiben Probleme gibt.   Den Kloßteig mit Speisestärke, Petersilie und Walnüssen gut verkneten, abschmecken und ggf. mit Salz, Pfeffer… Read more →

Filet-Topf nach Jägerart

Zutaten: 1 kg Schweinefilet Salz, w. Pfeffer, Paprika edelsüß 2 Zwiebeln mittelgroß 125 gr. Katenschinken gewürfelt 1 Pack. Scheibenkäse (Emmentaler)* 2 Stangen Lauch 500 gr, Champignons frisch 2 Sahne a 200 gr. Milch 3,5 % 3 Jägersoße  von Knorr 1 El Soßenbinder dunkel Öl Käse gerieben   *es sollte ein etwas kräftiger Käse (z.B. auch Holländer) sein Zubereitung: Zwiebeln würfeln… Read more →

Thunfisch Gemüse Muffin

01.01.2018           nach Grutholz BBQ   Zutaten: 160 gr. Thunfischstücke  naturell Dose 2 Eier 1-2 El Dill TK nach Geschmack ½ rote Paprika 200 gr. Zucchini 70 gr. Cheddar gerieben 1 kleine rote Zwiebel Salz, Pfeffer Paprikapulver edelsüß Paniermehl reicht für ca. 10 Muffins (8 cm Form)   Zubereitung: Das Kerngehäuse der Zucchini entfernen. Zucchini, Paprika und Zwiebel fein würfeln. 5mm… Read more →

Fischstäbchen-Spinat Gratin

16.11.2017           Backofen Zutaten: 6 große Kartoffeln 1 Rahmspinat Iglo portionierbar 1 Pack. Iglo Fischstäbchen 15 St. 200 gr. Sahne 200 gr. Käse gerieben (z.B. Cheddar) Rinderbrühe Maggi Salz Auflaufform 25 x 36 cm, 4 Portionen   Zubereitung:   Kartoffeln schälen, (ggf. halbieren) mit Salz und 1 geh. Tl Rinderbrühe ca. 12 – 15 Minuten vorkochen. Etwas abkühlen lassen.   Den… Read more →

Köttbular, ein Original Rezept

03.11.2017           Backofen Zutaten: 500 gr. Hackfleisch h + h 4-5 El Semmelbrösel 3 Tl Kartoffelmehl 200 ml Milch 1 Zwiebel mittelgroß Salz + Pfeffer Butterschmalz   Preiselbeermarmelade nach Wunsch (in Schweden wird sie dazu gereicht) Zubereitung:   Milch, Semmelbrösel, Kartoffelmehl in einer Schüssel vermischen und min. 10 Minuten quellen lassen. Die Zwiebel fein hacken, in Butterschmalz weich dünsten und etwas… Read more →

Thousand Island Dressing

meine Variante Zutaten: 3 El Mayonnaise   (ca. 80 gr.) 2 El Ketchup  (ca. 50 gr.) ½ Tl Kräuteressig ½ Zwiebel mittelgroß 1 Gewürzgurke mittelgroß 1 Tl mittelscharfer Senf (Bautzener) ½ Tl Soja Sauce ½ Tl Worchester Sauce 1 TL Zucker gestr. Salz, Pfeffer, Cayenne Pfeffer     Zubereitung:   Zwiebel und Gewürzgurke in möglichst kleine Stücke schneiden. Mit den anderen… Read more →

Hackfleisch-Blätterteig-Rolle

Zutaten: 400 gr. Hackfleisch h + h 1 Brötchen altbacken Milch 1 kleine Zwiebel in Würfel 1 Knoblauchzehe klein gewürfelt je 1 Paprika rot, grün 1 Tl Thymian geh. 1 Tl Majoran geh. 2 El Petersilie TK 1 Tl Senf mittelscharf 1 Ei Salz, Pfeffer weiß, Chili 2 El Butter zum Anbraten 1 Eigelb 2 El Sahne 1 Rolle Blätterteig… Read more →

Nudelsalat Puszta

Zutaten: 500 gr. Nudeln gekocht 1 Glas Puszta-Salat Kühne 330 g. 1 kleine Dose Mais 150 gr. 2 Gläser Pilze geschn. I Wahl 280 gr. 1/2 Ring Fleischwurst ½ Glas Gewürzgurken Knax 670 gr. 300 gr. Miracle Wip 200 gr. Mayonnaise 100 gr. Sahne 1 El Paprikapulver edelsüß 3-4 El Gurkenflüssigkeit Salz, Pfeffer, Fondor   am Vortag zubereiten Zubereitung:  … Read more →

Geschnetzeltes mit Paprika + Zucchini

griechisch angehaucht   Zutaten: 250 gr. Geschnetzeltes Schwein o. Geflügel 2 Zwiebeln mittelgroß 400 gr. Paprika rot, grün, gelb (2-3 Stück) 500 gr. Zucchini (1 – 2 Stück) 2 El Tomatenmark 150 ml Weißwein trocken 200 ml Sahne 250 ml kräftige Fleischbrühe 200 gr. Feta 1 El Paprikapulver Edelsüß geh. 1 Tl Paprikapulver rosenscharf 2 Tl Oregano geh. Öl, Salz,… Read more →

Hirsch- / Wild Gulasch im Schnellkochtopf

Zutaten: 1 kg Hirschgulasch 1 El Wildgewürz geh. 2 Zwiebeln groß 1 El Tomatenmark geh. 400 ml Wildfond 300 ml Wasser 200 ml Rotwein 2-3 El Preiselbeeren Speisestärke Öl, ggf. Salz, Pfeffer     Zubereitung:   Wildgewürz red nach „Klaus grillt“   2 EL Salz (leicht gehäuft) 2 EL Paprikapulver (rosenscharf) 2 EL Pfefferkörner 1 EL Pimentkörner 1 EL Majoran… Read more →

Kräuterbutter

Zutaten: 125 gr. weiche Butter 1 Tl Kräuterbutter Gewürz Ankerkraut 1 Schalotte mittelgroß fein gehackt Salz nach Bedarf 1 Tl Zitronensaft     Zubereitung: Alle Zutaten sehr gut mit einander vermischen, mit einer Frischhaltefolie zu einer Rolle formen und kühl stellen.   Alternativ in eine Eiswürfelform streichen und ggf. einfrieren. Download   Read more →

Buntes Zwiebel-Sahne Hähnchen

Zutaten: 1 Fix für Zwiebel-Sahne-Hähnchen 1 Tl gestr. Currypulver 400 gr. Hähnchenbrust 1 Stange Lauch 2 Mohrrüben mittelgr. 200 ml Milch 3,5 % 50 ml Sahne Geflügelgewürzmischung Salz, Pfeffer Sonnenblumenöl     Zubereitung: Die Hähnchenbrust in ca. 3 cm dicke Medaillons schneiden und mit der Gewürzmischung bestreuen.   Den Lauch in Scheiben schneiden und die Mohrrüben raspeln.   Milch, Sahne… Read more →

Hähnchenreis mit Gemüse

aus dem Wok Zutaten: 300 gr. Hähnchen-Geschnetzeltes 1 rote Paprika gewürfelt ½ -1 Chili in feinen Streifen 1 Zwiebel fein gewürfelt 2 El Teriyaki Sauce 150 gr. Wok Gemüse TK 2 El Wok Gewürz Ankerkraut bzw. anderes China Gewürz 250 gr. Reis vorgekocht Öl     Zubereitung:   Hähnchen-Geschnetzeltes in eine kleine Schüssel und die Teriyaki Sauce dazu geben. Alles… Read more →

Brezenknödel, bayrische

Klöße aus Laugenbrezeln   Zutaten: 600 gr. Laugenbrezel altbackene 600 ml Milch 3,5 % 30 gr. Gemüsebrühe gekörnt 2 Eier L oder 3 Eier M 2 El Petersilie TK 1 Prise Muskat   Zubereitung:   Die Laugenbrezel in ca. 2 cm große Stücke schneiden bzw. brechen. Ich nehme frische Laugenbrezel, schneide sie am nächsten Tag in Stücke, trockene sie bei… Read more →

Hähnchen in Sesam-Honig Sauce

abgeändert nach Wurzelzwerg89 Zutaten: 300 gr. Hähnchenbrust 8 El Sojasauce 4-5 El Orangensaft 3 Tl Honig, flüssig 2 El Sweet Chilisauce 1 Tl Sambal Oelek 1 El Sesam ½ Tl China-Gewürz 50 gr. Mehl 100 gr. Prinzess Bohnen TK 2 Frühlingszwiebeln 1/2 Paprika rot 1 Glas Bambussprossen 1 große Mohrrübe Sesam-  oder Sonnenblumen Öl     Zubereitung: Sojasauce, Orangensaft, Honig,… Read more →

Hähnchenkeulen auf Gemüse

Zutaten: 3 – 4 Hähnchenkeulen mit Rückenteil 500 gr. kleine Kartoffeln 300 gr. Champignons frisch 20 Cocktail Tomaten 1 – 2 Paprika gelb Olivenöl Magic Dust von Ankerkraut Salz   große Koncis Form von Ikea Zubereitung: Den Rückenteil der Hähnchenschenkel zweimal ca. 0,5 cm tief einschneiden. Von allen Seiten etwas salzen und anschließend mit Magic Dust großzügig bestreuen. In ein… Read more →

Blitz-Remoulade 2

Zutaten: 1 – 2 Gewürzgurken 2 El Gurkenflüssigkeit 125 gr. Mayonnaise 2 Tl Petersilie frisch o. TK 1 Spritzer Zitrone ½ Tl 1 Tl Zwiebelgranulat gestr. 1 Prise Zucker Salz und Pfeffer     Zubereitung: Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Gurkenwasser, Petersilie, Zitronensaft, Zwiebelgranulat dazu geben und gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. Zucker pikant abschmecken. Im… Read more →

Linseneintopf

Zutaten: 750 gr. braune Linsen oder 3 große Dosen Linsen mit Suppengemüse 400 gr. geschälte Kartoffeln 3 mittelgroße Zwiebeln 1 Stange Lauch 3 Mohrrüben 150 gr. Sellerie 1 ltr. Gemüsebrühe 125 gr. Katenschinken gewürfelt Salz, Pfeffer 7Kräuter Essig   nach Wunsch: Würstchen, Kasseler, Mettwurst   Zubereitung: Kartoffeln, Mohrrüben und Sellerie in Würfel schneiden (1 cm). Zwiebeln fein würfeln. Lauch in… Read more →

Gemüsepfanne mit Hirtenkäse

Zutaten: 400 gr. Pellkartoffel geschält 300 gr. grüner Spargel 1 Zwiebel mittelgr. 20 Cherry Tomaten 200 gr. Hirtenkäse oder Feta 4 El Olivenöl Pfeffer, Salz italienische Gewürzmischung     Zubereitung: Die Kartoffeln in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel grob würfeln und den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden   In einer entsprechend großen, Backofen geeigneten… Read more →

Bohneneintopf mit Putenfleisch

Zutaten: 1,3 kg Putenoberschenkel 2,5 ltr. Gemüsebrühe Knorr Boullion 2 große Zwiebeln 800 gr. Kartoffeln geschält 1 Kg Brechbohnen TK 4 Mohrrüben mittelgroß Kartoffelpüree Pulver oder Kartoffelstärke Salz, weißer Pfeffer Bohnenkraut z.B. von Fuchs Sonnenblumenöl     Zubereitung: Die Haut und Fett vom Putenschenkel entfernen und von allen Seiten kräftig mit Pfeffer und Salz würzen.   Die Zwiebeln in grobe… Read more →

Sauerkraut a la Rolf

Zutaten: 1000 gr. Sauerkraut 2 mittelgr. Zwiebeln 60 gr. Dörrfleisch in kleinen Stücken 1 Tl Salz Pfeffer nach Geschmack 3 Lorbeerblätter 2 El Zucker 750 ml Brühe Instand (z. B. Maggi) Speisestärke     Zubereitung: Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Dörrfleischstücken in Öl anbraten, Zwiebeln dazu geben und glasig dünsten.   Sauerkraut und Lorbeerblätter dazugeben mit Salz, Pfeffer und Zucker… Read more →

Eierlikör Sous Vide

Zutaten: 250 ml Rum 54 % 8 Eigelb* 425 ml Kondensmilch 10 % ungezuckert 1 Pack Vanille Zucker 250 gr. Puderzucker gesiebt *nur qualitativ gute, frische Eier mit einem kräftig gelben Eidotter nehmen   Zubereitung: Das Eigelb vom Eiweiß trennen. Schlagt das Eigelb zusammen mit einer Packung Vanillezucker (8 g) mit einem Handrührgerät schaumig auf. Gebt anschließend den Puderzucker dazu… Read more →

Semmelknödel

nach Beas Rezepte und Ideen Zutaten: 10 altbackene Brötchen mindestens vom Vortag 30 gr. Butter 250 ml Milch 1 El Petersilie geh. 3 Eier 1 – 2 rote Zwiebeln Salz, w. Pfeffer, Muskatnuss Zubereitung: Bötchen erst in 1 cm breite Scheiben, dann in grobe Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben. Die Milch, zusammen mit der Butter z.B. in… Read more →

Geflügel-Salat mit Curry-Sauce

Zutaten: 300 gr. gebratenes Hähnchenfleisch 150 gr. Joghurt 3,5 % 3 El. Mayonnaise (neutrale) 100 gr. Mais 1 Dose Mandarinen 100 gr. Ananasstücke (Dose) Salz, weißer Pfeffer 1 Tl. Chiliflocken (bzw. nach Geschmack) 1 El geh. Curry englische Art 1 Tl. Zucker 1 Tl Soja-Sauce     Zubereitung: Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden oder rupfen. Mit Ananas, Mandarinen und Mais… Read more →

Flanksteak-Rollbraten vom Gasgrill

nach 0815 BBQ und Weber Grillbibel   Zutaten: 1 Flanksteak ca. 700 – 800 gr. 1 kleine gehackte Zwiebel 2 -3 Pfefferonen mild/würzig 100 gr. Feta 2-3 El Petersilie TK Salz weißer Pfeffer oder 9 Pfeffer Sinfonie v. Ankerkraut     Zubereitung: Ich habe dazu ein Flanksteak vom irischen Rind genommen.   Das Flanksteak in der Mitte vorsichtig durchschneiden (Schmetterlingsschnitt)… Read more →

Frikadellen

Zutaten: 1 kg Hackfleisch h + h 2 Zwiebeln mittelgroß 2 eingew. Brötchen (in Milch) 2 Eier 1 Tl Salz ½ Tl weißer Pfeffer 2 El Petersilie 1 El Senf mittelscharf ½ El Senf scharf 1 El Paprika Edelsüß Chiliflocken Paniermehl     Zubereitung: Die altbackenen Brötchen halbieren und in Milch einweichen.   Zwiebeln in kleine Würfel schneiden oder im… Read more →

Salat a la Chef

  Zutaten: ½ Kopf Eisbergsalat 1 Dose Thunfisch in Ol 100 gr. gekochten Schinken* ½ Dose Mais 1 Zwiebel 10 Cherry Tomaten ½ Salatgurke 1 Paprika rot o. gelb 3-4 hartgek. Eier 100gr. ger. Käse 250 ml Norddeutsche Salatsauce*   *verfeinert mit je 1 TL gehackter Petersilie und Schnittlauch (frisch oder TK)   ergibt ca. 4 große bzw. 8 kleine… Read more →

Erdbeermarmelade, die schnelle

Zutaten: 1 ½ kg Erdbeeren TK von Jütro 500 gr. Gelierzucker 1 Zitrone ggf. guten Erdbeer-Sirup     Zubereitung: Die gefrorenen Erdbeeren (2 x 750 gr.) in einen ausreichend großen Topf geben und auftauen lassen.   Gelierzucker, Zitrone dazugeben und gut durchrühren. Herd auf volle Leistung stellen und während der Aufheizzeit die Erdbeeren mit einem Mixstab pürieren.   Aufkochen lassen… Read more →

Blitz-Mayonnaise

Zutaten: 250 ml Öl (Sonnenblumenöl) 1 Ei (ganz frisches) 1 El Kräuteressig 1 TL Senf (mittelscharf) Salz Pfeffer   Mixstab (Zauberstab), schmalen, hohen Mixbecher Zubereitung: Die Zutaten in den Mixbecher geben, den Mixstab bis auf den Boden stellen und erst dann einschalten. Mixen und dabei langsam nach oben ziehen. Wenn man am Rand kein Öl mehr sieht, ist die Mayonnaise… Read more →

Blitz-Remoulade

nach Marco von ehrliches essen Zutaten: 1 – 2 Gewürzgurken 1 Tl Gurkenflüssigkeit 4 geh. El Mayonnaise 1 Tl Petersilie frisch o. TK 1 Spritzer Zitrone ½ Tl 1 Prise Zucker Salz und Pfeffer     Zubereitung: Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Gurkenwasser, Petersilie, Zitronensaft dazu geben und gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. Zucker pikant abschmecken.… Read more →

Norddeutsche Salatsauce

Zutaten: 750 ml Wasser 30 ml Essig-Essenz 25 % 125 gr. Zwiebeln 25 gr. Salz 125 gr. Zucker 8 Pfefferkörner (weiß) 500 ml Öl (Livio) 2 Päckchen Tortenguss klar (36 gr.) 2 Eier (ganz frische) ½ Tl Guakernmehl*   *Guakernmehl ist ein natürliches Verdickungsmittel, dass man aber auch weglassen kann.   Zubereitung: Den Ansatz zubereiten aus:   250 ml Wasser… Read more →

Rumpsteak aus Pfanne + Ofen

Zutaten: 1 Rumpsteak ca. 3 cm dick Meersalz aus der Mühle und/oder eine gute Gewürz- Mischung für Rindersteaks z.B. Pit Powder beef von Ankerkraut oder nur Pfeffer  1 El  Butter   Beim Kauf des Steaks unbedingt auf eine gute Marmorierung achten. Ohne ausreichende Marmorierung wird das Steak trocken und fest.   Zubereitung: Eine entsprechende Auflaufform mit der Butter und dem Speiseteller… Read more →

Kraut und Hackfleisch

nach Mutter Helene   Zutaten: pro 500 gr. Hackfleisch (h+h oder Rind) 500 gr. Hackfleisch 1,5 kg Weißkohl Frischgew. keinen Frühkohl 150 gr. Dörrfleisch in Würfeln 2 El Tomatenmark 2 – 3 Tomaten 1 mittelgr. Zwiebel 1 eingew. Brötchen (Milch) 1 Ei Salz, Pfeffer, Fondor ¼ ltr kräftige Fleischbrühe ¼ Ltr Kohlwasser Öl   Zubereitung: Kohl vierteln, vom Strunk befreien… Read more →

Zitronen-/Limettensaft einfrieren

Wer kennt es nicht dieses Problem, da hat man ein Rezept und benötigt eine Zitrone/Limette, zu kaufen gibt es diese aber nur im 5er Säckchen.   Die Alternative, Zitronen-/Limettensaft zu kaufen, kam für mich nicht in Frage, denn frischer Saft schmeckt immer noch am besten.   Den Rest der Früchte legen wir irgendwo hin und nach einiger Zeit werfen wir… Read more →

Schnitzelbrötchen mit Remoulade

Zutaten: 2 Schnitzel paniert 2 frische Brötchen 2 Blatt grünen Salat Blitz-Remoulade 1 – 2 Gewürzgurken 1 Tl Gurkenflüssigkeit 4 geh. El Mayonnaise 1 Tl Petersilie frisch o. TK 1 Spritzer Zitrone ½ Tl 1 Prise Zucker Salz und Pfeffer     Zubereitung: Blitz-Remoulade   Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Gurkenwasser, Petersilie, Zitronensaft dazu geben und gut durchmischen.… Read more →

Schnitzel vom Schwein

Zutaten: 4 Schnitzel aus der Oberschale oder aus dem Schweinerücken 2 Eier 1 El Sonnenblumenöl Pfeffer + Salz Mehl Paniermehl (selbst gemacht) Kotelette- & Schnitzel Gewürz Ubena bunter Pfeffer aus der Mühle Sonnenblumenöl zum Braten   Zubereitung: Wenn man Schnitzel aus dem Schweinerücken machen möchte, schneidet man sich 2,5 – 3 cm dicke Scheiben. Diese dann in der Mitte fast… Read more →

Ei überbacken im Brötchen

Zutaten: 4 normale helle Brötchen 8 Scheiben Bacon 4 Eier Größe M 100 gr. Sahne mit Pfeffer u. Salz etwas gewürzt 4 Tl fein ger. Parmesan 2 T. Schnittlauch frisch o. TK Kresse     Zubereitung: Die frischen Brötchen für einige Stunden in eine Plastiktüte geben, damit sie weich werden. Den Deckel der Brötchen möglichst gerade abschneiden und das weiche… Read more →

Geflügelfüllung nach Mutter Uschi

Zutaten: 150-200 gr. Hühnerleber 1 Dose Pilze geschnitten 170 gr. Abtr. Gew. 2 trockene Brötchen 2 geh. El. Petersilie TK 3 – 4 Eier Salz, Pfeffer, Muskat   Zubereitung: Die Brötchen in Milch einweichen. Leber säubern und in kleine Stücke schneiden. Die Leber, die ausgedrückten Brötchen, die abgetropften Pilze und die Petersilie in eine Schüssel geben und verrühren.   Die… Read more →

Frühlingssalat (Kartoffelsalat)

Frühlingssalat nach Mama Helene (Kartoffelsalat ohne Mayonnaise)   Zutaten 1 kg Pellkartoffeln (nicht zu weich gekocht) 7 kleine Gewürzgurken 5 El Sonnenblumenöl 5 mittelgroße Möhren 3 Stangen Frühlingszwiebeln 2 El Kräuteressig (7 Kräuter von Kühne) 2 Tl gestr. Salz Weißer Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Die Mohrrüben schälen und in Gemüsebrühe knackig kochen. Die geschälten Pellkartoffeln in nicht so dünne Scheiben… Read more →

Sahne-Hering

Sahne-Hering nach Bernds Art Zutaten: 2 Pack. Heringe in Sahnesoße (Fertigprodukt) z.B. von Classic mit Zwiebeln, Äpfel, Gurken. Keine speziellen Würzungen nehmen wie mit Dill usw. 3 Pack. Heringe in Öl nach nordischer Art (Fertigprodukt) 6 – 7 Pack. Sahne a 200 gr. 2 große, süße Äpfel oder nach Geschmack 2 mittelgroße Zwiebeln 4 – 5 Gewürzgurken 3 Lorbeerblätter ggf.… Read more →

Bolognese Soße, die schnelle

(ergibt ca. 7 Port. a 600 gr.)   Zutaten: 1 kg Rinderhackfleisch (oder h+h) 1 Dose Tomatenstücke 400 gr. 1 El Tomatenmark geh. 5 Spaghetti Bolognese von Knorr Fix 1 große Mohrrübe 1 Ltr. Wasser Öl, Salz, schwarzer Pfeffer Chili-Flocken   Zubereitung: Die Mohrrübe fein raspeln Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Mit etwas… Read more →