Kategorie: Beilagen

Semmelknödel 2

13.11.2018 Zutaten: 500 gr. altbackene Brötchen oder Knödelbrot (Fertigprodukt) 30 gr. Butter 300 ml Milch 2 El Petersilie geh. TK 3 Eier 2 rote Zwiebeln mittelgroß 3 El Öl Salz, w. Pfeffer, Muskatnuss   Ergibt 10 – 11 Knödel Zubereitung: Die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden, in einer Pfanne  mit Öl weich anbraten und erkalten lassen.   Brötchen erst in… Read more →

Schinken Knödel

01.10.2018 Zutaten: 300 gr. Altbackene Brötchen (5 Stück) 150 gr. Katenschinken/ Dörrfleisch Würfel 1 ½ El Petersilie TK geh. 1 El Schnittlauch TK geh. 40 gr. Butter geh. 2 Eier 2 Zwiebeln mittelgr. 150 ml Milch Salz, Pfeffer, Muskat, Rosmarin     Zubereitung: Brötchen in Würfel schneiden, Zwiebeln fein hacken. Schinken/Dörrfleisch ggf. auch noch etwas kleiner würfeln. Zwiebel, Schinken in… Read more →

Djuvec Reis

Zutaten: 250 gr. Reis parboiled 2 mittelgr. Zwiebeln 100 gr. Dörrfleisch gewürfelt 1 El Tomatenmark Oro di Parma mit Wurzelgemüse 1 Dose Tomaten Stücke* 400 gr. Oro di Parma 300 gr. Paprika rot/grün TK* 750 ml. Gemüsebrühe Pfeffer weiß Öl, Bratfett, Butterschmalz   *Alternativ: 4-5 Tomaten *Alternativ: je 1 Paprika rot/grün   Zubereitung: Zwiebeln schälen, einmal durchschneiden und in grobe… Read more →

Kritharaki Salat

Zutaten: 500 gr. Kritharaki Nudeln 1 Dose Mais 1 Bund Frühlingszwiebeln je 1 Paprika rot, gelb, grün 5 Päckchen Salat Gewürz Kaufland Classic Paprika-Kräuter Salz, Pfeffer, ggf. Kräuteressig     Zubereitung: Nudeln nach Packungsvorschrift kochen und abkühlen lassen.   Frühlingszwiebeln in feine Ringe und die Paprika in kleine Würfel schneiden.   Die Salatsoße nach Packungsvorschrift herstellen.   Paprika, Frühlingszwiebeln, Mais… Read more →

Kartoffel-Plätzchen

Datum 03.01.2018             Pfanne Zutaten: 750 gr. Kloßteig Fertigprodukt 150 gr. Walnüsse 2 El Petersilie TK 1 El Speisestärke Salz, Pfeffer Muskat Frischhalte-Folie Alu-Folie Butterschmalz     Zubereitung:   Die Walnüsse grob hacken. Nicht zu grob, da es sonst beim Schneiden der Kloßscheiben Probleme gibt.   Den Kloßteig mit Speisestärke, Petersilie und Walnüssen gut verkneten, abschmecken und ggf. mit Salz, Pfeffer… Read more →

Thousand Island Dressing

meine Variante Zutaten: 3 El Mayonnaise   (ca. 80 gr.) 2 El Ketchup  (ca. 50 gr.) ½ Tl Kräuteressig ½ Zwiebel mittelgroß 1 Gewürzgurke mittelgroß 1 Tl mittelscharfer Senf (Bautzener) ½ Tl Soja Sauce ½ Tl Worchester Sauce 1 TL Zucker gestr. Salz, Pfeffer, Cayenne Pfeffer     Zubereitung:   Zwiebel und Gewürzgurke in möglichst kleine Stücke schneiden. Mit den anderen… Read more →

Nudelsalat Puszta

Zutaten: 500 gr. Nudeln gekocht 1 Glas Puszta-Salat Kühne 330 g. 1 kleine Dose Mais 150 gr. 2 Gläser Pilze geschn. I Wahl 280 gr. 1/2 Ring Fleischwurst ½ Glas Gewürzgurken Knax 670 gr. 300 gr. Miracle Wip 200 gr. Mayonnaise 100 gr. Sahne 1 El Paprikapulver edelsüß 3-4 El Gurkenflüssigkeit Salz, Pfeffer, Fondor   am Vortag zubereiten Zubereitung:  … Read more →

Kräuterbutter

Zutaten: 125 gr. weiche Butter 1 Tl Kräuterbutter Gewürz Ankerkraut 1 Schalotte mittelgroß fein gehackt Salz nach Bedarf 1 Tl Zitronensaft     Zubereitung: Alle Zutaten sehr gut mit einander vermischen, mit einer Frischhaltefolie zu einer Rolle formen und kühl stellen.   Alternativ in eine Eiswürfelform streichen und ggf. einfrieren. Download   Read more →

Brezenknödel, bayrische

Klöße aus Laugenbrezeln   Zutaten: 600 gr. Laugenbrezel altbackene 600 ml Milch 3,5 % 30 gr. Gemüsebrühe gekörnt 2 Eier L oder 3 Eier M 2 El Petersilie TK 1 Prise Muskat   Zubereitung:   Die Laugenbrezel in ca. 2 cm große Stücke schneiden bzw. brechen. Ich nehme frische Laugenbrezel, schneide sie am nächsten Tag in Stücke, trockene sie bei… Read more →

Blitz-Remoulade 2

Zutaten: 1 – 2 Gewürzgurken 2 El Gurkenflüssigkeit 125 gr. Mayonnaise 2 Tl Petersilie frisch o. TK 1 Spritzer Zitrone ½ Tl 1 Tl Zwiebelgranulat gestr. 1 Prise Zucker Salz und Pfeffer     Zubereitung: Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Gurkenwasser, Petersilie, Zitronensaft, Zwiebelgranulat dazu geben und gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. Zucker pikant abschmecken. Im… Read more →

Gemüsepfanne mit Hirtenkäse

Zutaten: 400 gr. Pellkartoffel geschält 300 gr. grüner Spargel 1 Zwiebel mittelgr. 20 Cherry Tomaten 200 gr. Hirtenkäse oder Feta 4 El Olivenöl Pfeffer, Salz italienische Gewürzmischung     Zubereitung: Die Kartoffeln in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel grob würfeln und den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden   In einer entsprechend großen, Backofen geeigneten… Read more →

Sauerkraut a la Rolf

Zutaten: 1000 gr. Sauerkraut 2 mittelgr. Zwiebeln 60 gr. Dörrfleisch in kleinen Stücken 1 Tl Salz Pfeffer nach Geschmack 3 Lorbeerblätter 2 El Zucker 750 ml Brühe Instand (z. B. Maggi) Speisestärke     Zubereitung: Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Dörrfleischstücken in Öl anbraten, Zwiebeln dazu geben und glasig dünsten.   Sauerkraut und Lorbeerblätter dazugeben mit Salz, Pfeffer und Zucker… Read more →

Semmelknödel

nach Beas Rezepte und Ideen Zutaten: 10 altbackene Brötchen mindestens vom Vortag 30 gr. Butter 250 ml Milch 1 El Petersilie geh. 3 Eier 1 – 2 rote Zwiebeln Salz, w. Pfeffer, Muskatnuss Zubereitung: Bötchen erst in 1 cm breite Scheiben, dann in grobe Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben. Die Milch, zusammen mit der Butter z.B. in… Read more →

Salat a la Chef

  Zutaten: ½ Kopf Eisbergsalat 1 Dose Thunfisch in Ol 100 gr. gekochten Schinken* ½ Dose Mais 1 Zwiebel 10 Cherry Tomaten ½ Salatgurke 1 Paprika rot o. gelb 3-4 hartgek. Eier 100gr. ger. Käse 250 ml Norddeutsche Salatsauce*   *verfeinert mit je 1 TL gehackter Petersilie und Schnittlauch (frisch oder TK)   ergibt ca. 4 große bzw. 8 kleine… Read more →

Blitz-Mayonnaise

Zutaten: 250 ml Öl (Sonnenblumenöl) 1 Ei (ganz frisches) 1 El Kräuteressig 1 TL Senf (mittelscharf) Salz Pfeffer   Mixstab (Zauberstab), schmalen, hohen Mixbecher Zubereitung: Die Zutaten in den Mixbecher geben, den Mixstab bis auf den Boden stellen und erst dann einschalten. Mixen und dabei langsam nach oben ziehen. Wenn man am Rand kein Öl mehr sieht, ist die Mayonnaise… Read more →

Blitz-Remoulade

nach Marco von ehrliches essen Zutaten: 1 – 2 Gewürzgurken 1 Tl Gurkenflüssigkeit 4 geh. El Mayonnaise 1 Tl Petersilie frisch o. TK 1 Spritzer Zitrone ½ Tl 1 Prise Zucker Salz und Pfeffer     Zubereitung: Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Gurkenwasser, Petersilie, Zitronensaft dazu geben und gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. Zucker pikant abschmecken.… Read more →

Norddeutsche Salatsauce

Zutaten: 750 ml Wasser 30 ml Essig-Essenz 25 % 125 gr. Zwiebeln 25 gr. Salz 125 gr. Zucker 8 Pfefferkörner (weiß) 500 ml Öl (Livio) 2 Päckchen Tortenguss klar (36 gr.) 2 Eier (ganz frische) ½ Tl Guakernmehl*   *Guakernmehl ist ein natürliches Verdickungsmittel, dass man aber auch weglassen kann.   Zubereitung: Den Ansatz zubereiten aus:   250 ml Wasser… Read more →

Ei überbacken im Brötchen

Zutaten: 4 normale helle Brötchen 8 Scheiben Bacon 4 Eier Größe M 100 gr. Sahne mit Pfeffer u. Salz etwas gewürzt 4 Tl fein ger. Parmesan 2 T. Schnittlauch frisch o. TK Kresse     Zubereitung: Die frischen Brötchen für einige Stunden in eine Plastiktüte geben, damit sie weich werden. Den Deckel der Brötchen möglichst gerade abschneiden und das weiche… Read more →

Frühlingssalat (Kartoffelsalat)

Frühlingssalat nach Mama Helene (Kartoffelsalat ohne Mayonnaise)   Zutaten 1 kg Pellkartoffeln (nicht zu weich gekocht) 7 kleine Gewürzgurken 5 El Sonnenblumenöl 5 mittelgroße Möhren 3 Stangen Frühlingszwiebeln 2 El Kräuteressig (7 Kräuter von Kühne) 2 Tl gestr. Salz Weißer Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Die Mohrrüben schälen und in Gemüsebrühe knackig kochen. Die geschälten Pellkartoffeln in nicht so dünne Scheiben… Read more →